Artikel in der Kategorie 'Linux'

Auf der Seite http://belug.de/hilfe-howtos-fcpci.html findet man auch für neue 2.6 Kernel gepflegte Sourcen. Dran denken für die 64bit Version den Link im lib Ordner zu ändern (ja, wirklich mal die Anleitung lesen). Ansonsten an dieser Stelle vielen Dank an den Betreuer der Sorucen, der seine Freizeit dafür opfert.

Von Jens Wagner, 7 September 2011, 14:09 Uhr

Unter http://www.linuxliveusb.com/en/download findest man den Linux Live USB Creator. Nettes Tool für Windows, mit dem man endlich mal ohne viel Fummellei sich sein eStick erstellen kann.

Von Jens Wagner, 27 März 2011, 13:23 Uhr

Ich habe letztens das Problem gehabt das ich eine bin-Datei unter Ubuntu mounten wollte. Meine Versuche Cdemu zu installieren schlug fehl. Ich habe dann einen Befehl gefunden mit dem man aus der cue-Datei und der bin-Datei eine iso-Datei zu erzeugen. Dann mal los! apt-get install bchunk bchunk dateiname.bin dateiname.cue dateinamedesiso.iso Nun erzeugt bchunk ein ISO-File […]

Von Sebastian Philipp, 2 September 2008, 9:52 Uhr

Gelegentlich braucht man für XEN oder verschlüsselte Container eine Datei bestimmter Größe. Das erzeugen mit dd dauert aber u.U. recht lange, wenn man keine Sparse Dateien erzeugt. Folgender Befehl erzeugt eine Sparse Datei von 1GB Größe. Der Knackpunkt ist hierbei der Seek Parameter: dd if=/dev/zero of=filename.img bs=1k seek=1M count=1

Von Jens Wagner, 11 August 2008, 16:42 Uhr

Ich habe hier einen eeePC 701 mit selbst installierten Ubuntu 8.04. Bei der Suche nach ein paar Tips bin ich auf die Seite www.ubuntu-eee.com gestossen, wo man u.a. ein fertig vorkonfiguriertes Ubuntu laden kann. Hätte ich früher gebrauchen können.

Von Jens Wagner, 6 August 2008, 20:52 Uhr

Bei einem Samba Server der auch servergespeicherte Profile zur Verfügung steht, begrüßte mich die Windows XP Arbeitsstation immer mit der Meldung: \“Sie werden mit einem lokalen Profil angemeldet, da das servergespeicherte Profil nicht die richtigen Sicherheitseinstellungen hat\“. Natürlich hatte ich in den Sambaeinstellungen die option profile alcs = yes gesetzt und auch nt acl = […]

Von Jens Wagner, 28 Juli 2008, 14:40 Uhr

Wer das Zerina OpenVPN Addon beim IPCop benutzt, möchte so schnell nicht mehr davon weg. Unter Ubuntu 7.10 hatte ich nun das Problem, mich über den Gnome Network Manager auf den IPCop einwählen zu wollen. Als erstes muss natürlich der Network Manager und die das OpenVPN Plugin für den Network Manager installert sein. Außerdem benötigt […]

Von Jens Wagner, 15 März 2008, 15:39 Uhr

Wer Samba mit deutschsprachen Windows benutzt sollte drauf achten das in der smb.conf die Codierung auf UTF-8 gestellt ist: unix charset = UTF-8 Schon vorhandene Umlaute werden dann je nach bisher verwendetem charset als \“_\“ auf Windows Seite angezeigt. Wer mit putty arbeitet und sich wundert, dass die Anzeige der Namen immer noch falsch ist […]

Von Jens Wagner, 27 Dezember 2007, 15:35 Uhr

Habe mir ein MSI GX-700 Notebook zugelegt. Bis auf die Webcam wurde auch alles stressfrei von Ubuntu 7.10 erkannt. Allerdings meinte der Rechner in unregelmäßigen Abständen, er würde auf Akku laufen und schaltete dann an der Bildschirmhelligkeit rum. Das Problem lag am BIOS. Ich hatte das Vista BIOS Version 1.0f drauf. Bei http://www.msi.com.tw findet man […]

Von Jens Wagner, 27 Dezember 2007, 15:02 Uhr

Nach dem Einbau eines neuen Mainboard hängte sich ein Linux Fileserver (OpenSuse 10.2, Kernel 2.6.18.8) bei hoher Plattenlast auf. In dem System sind zwei 3ware Controller mit je 4 Platten und eine onboard angeschlossene PATA Platte zum booten. Da ein Reset nicht half sondern der Rechner komplett stromlos gemacht werden musste, deutet alles auf ein […]

Von Jens Wagner, 24 September 2007, 9:14 Uhr