Die Tage hatte ich bei einem Kunden das Problem, dass auf ich absolut nicht den iPhone Client von David FX an laufen bekam.

Eine Googlesuche brachte die üblichen Tipps: Portweiterleitung im Router checken, schaun ob man den richtigen Benutzernamen genommen hat usw. Webinterface funktionierte, iPhone Client nicht.

Das letzte eingespielte Update war 11.03.2010. Erst das Update auf das „aktuelle“ Update vom 03.05.2010 brachte Abhilfe. Also wird hier wohl jeder der den iPhone Client einsetzt, jetzt wohl regelmässig Updaten dürfen.

Die Lösung war so dumm es klingt: Auf den Server musste das neuste Service Pack für David FX installiert sein.

Leider kommt im dem Fall, dass der Client nicht zum Server paßt, keine vernünftige Fehlermeldung, sondern der Client fällt einfach auf die Nase.

Die Service Packs bekommt man bei Tobit, wenn man sich im Tobit Club anmeldet unter TSSM und dann Kundenbetreuung.

Von Jens Wagner, 5 Juni 2010, 16:58 Uhr

Kommentiere den Artikel oder setze einen Trackback

Bisher 1 Kommentare zum Artikel

  1. Kommentar von Thomas

    I think you have remarked some very interesting points , appreciate it for the post.

  2. Kommentar von Robert

    Say, you got a nice blog post. Really Cool.

  3. Kommentar von David

    Hey are using WordPress for your blog platform? I’m new to the blog world but I’m trying to get started and set up my own. Do you require any coding knowledge to make your own blog? Any help would be really appreciated!

  4. Kommentar von Immo

    Finde ich super, dass du auch teilweise google benutzt um dem Fehler auf die Spur zu kommen!

Kommentiere den Artikel



Kommentare zu diesem Artikel über RSS 2.0-Feed verfolgen