So ich habe jetzt auch eins (3G). Von den Palm Kammeraden als Veräter gebrandmarkt, von den MDA Freunden für Verrückt erklärt. Ich und Apple, dass ist wie Harald Junke und Apfelsaftscholle. Aber okay, zwei Jahre nach meinem traumatischen MDA Erfahrungen bin ich bereit für einen neuen Test.

4 Wochen später muss ich nun sagen … syncen mit Outlook ist für mich wie lebendig begraben, der Kalender ist ein Witz aber ansonsten ist das Teil ok (Vorallem wenn man hier sitzt und auf die europäische Version des Palm Pre wartet).

Der eMail Client ist schlicht aber übersichtlicher und schneller als der des Palm Centro. Ansonsten ist man vieles vom Centro gewöhnt (Apple hat viel vom Treo gelernt).
Das einzigste Handy, dem ich zugestehen würde, das man damit auch sinnig surfen kann.

Der Akku des 3G ist etwas schwach, aber das soll mit dem 3GS ja besser werden.

Wenn der Palm Pre kommt, den ich auch auf jeden Fall mti reinziehen werden, und dieser besser abschneidet, dann habe ich immernoch einen netten iPod mit Display.

Von Jens Wagner, 25 Juli 2009, 21:58 Uhr

Kommentiere den Artikel oder setze einen Trackback

Bisher keine Kommentare zum Artikel

  1. Bisher keine Kommentare

Kommentiere den Artikel



Kommentare zu diesem Artikel über RSS 2.0-Feed verfolgen