No Outlook please.

Ich hab ja nix gegen Outlook. Ausser ich muss es benutzen. Meine eMail sind beimeinem IMAP Server und Thunderbird sicher. Nun aber musste ich für meine Kontakte und meinen Kalender zu Outlook wechseln.

Dank dem OS Update 3.0 kann das iPhone jetzt auch ziemlich einfach ein Konto für einen Google Kalender anlegen. Das macht den internen Kalender zwar auch nicht besser, aber immerhin,kann ich ihn nun mit meinem Ligthning Plugin in Thunderbird abgleichen. Kontakte kann iTunes mit google Contact abgleichen.

Das entsprechende Plugin für Thunderbird, um das Adressbuch mit Google Contacts zu synchronisieren, scheint noch nicht das gelbe vom Ei zu sein, aber zumindest brauche ich kein Outlook mehr. Ausserdem soll es wohl auch mit dem Palm Pre möglich sei mit Google Kalender und Contacts zu synchronisieren, so dass da ggfs. ein problemloser Umstieg möglich wäre ….

Von Jens Wagner, 25 Juli 2009, 22:52 Uhr

Kommentiere den Artikel oder setze einen Trackback

Bisher keine Kommentare zum Artikel

  1. Bisher keine Kommentare

Kommentiere den Artikel



Kommentare zu diesem Artikel über RSS 2.0-Feed verfolgen