Der Punkt Software aus der Windows XP Systemsteuerung heisst jetzt unter Vista \“Programme und Funktionen\“. Anscheinend kommt es öfters vor, dass bestimmte Programme nicht in der Liste erscheinen oder sich darüber deinstallieren lassen. Prinzipell gibt es dann zwei Möglichkeiten:

1. Im Startmenüordner des Programms schaun, ob es da ein Programm deinstallieren ICON gibt, und darüber das Programm runter schmeissen.

2. Mit einem Extra Tool die Software deinstallieren. Eine gute kostenlose Alternative ist da CCLEANER, den man hier runterladen kann.

Wer sein Windows XP auf Vista upgedatet hat und nun meint er könnte Vista wieder deinstallieren – nunja es gibt da den KB 925809 Beitrag, der zusammengefaßt sagt:

Daten sichern – Windows XP neuinstallieren.

Das Vista Update kann nicht einfach rückgängig gemacht werden!

Von Jens Wagner, 22 Februar 2007, 13:35 Uhr

Kommentiere den Artikel oder setze einen Trackback

Bisher keine Kommentare zum Artikel

  1. Bisher keine Kommentare

Kommentiere den Artikel



Kommentare zu diesem Artikel über RSS 2.0-Feed verfolgen